Explosionsschutz

Ihre Elektronik muss im Bereich von brennbaren Flüssigkeiten, Gasen und Staub eingesetzt werden. Als führender Engineering Dienstleister verwirklichen wir Ihr eigensicheres System für explosionsgefährdete Umgebungen.

Engineering Dienstleistungen

  • Kompetente Beratung
  • Konzipierung und Entwicklung von explosionssicheren Produkten bis Zone 0
    • Entwicklung von eigensicherer Elektronik (Ex-i)
    • Konstruktion druckfester Gehäuse (Ex-d)
    • Ertüchtigung bestehender Produkte für den Explosionsschutz
  • Zertifizierungsvorbereitung und Begleitung

Wir arbeiten u.a. nach folgenden Richtlinien und Normen

  • ATEX Explosionsschutzrichtlinie 2014/34/EU
  • IECEx
  • IEC 60079 „Explosionsgefährdete Bereiche”
  • EN 50495 „Sicherheitseinrichtungen für den sicheren Betrieb von Geräten im Hinblick auf Explosionsgefahren”
  • NEC 500
  • NEC 505
  • CSA

Ihr Ansprechpartner

 

Dr. Kai Borgwarth

Leiter Geschäftsbereich Process Automation
Marketing und Vertrieb

Fon:   +49 761 479799-677
Mobil: +49 151 4223 2542
k.borgwarth@embeX.de

Download vCard

Kontakt

Tel.: +49 761 479799-677
k.borgwarth@embeX.de